Umzugskartons des Schreckens

Permalink 1

Aus aktuellem Anlass, oder man könnt auch sagen, schmerzhaftester Erfahrung am eigenen Leibe, möchte ich Euch heute ganz besonders die Unterschiede guter und schlechter Umzugskartons nahebringen.

Was macht den Unterschied zwischen dem Umzugskarton des Schreckens und dem Umzugskarton, bzw. Bücherbox (ja, den Term sollte man sich merken), die einem diesen eh schon nervenaufreibenden Tag des Umzugs ach so erleichtern.

Umzugskartons des Schreckens

Ich weiß, das klingt hart, ist aber absolut ernst gemeint. Ich habe ihn gesehen! Den Umzugskarton des Schreckens? Rein optisch (naja, von weitem betrachtet), sieht er den hochwertigen und durchaus hilfsbereiten Kartons doch sehr ähnlich. Aber lasst Euch nicht täuschen, dieser kleine fiese Scharlatan hält mit Nichten was er verspricht. Bzw. bei näherem Betrachten, wagt er schon gar nichts zu versprechen. Er lässt sich schön einfach aufbauen, na gut, ist etwas kleiner als erwartet aber war ja auch nicht so teuer, dann sitzt er brav auf dem Boden und lässt sich in aller Ruhe befüllen nur um dann, im Moment des Aufnehmens, entweder den Boden zu verlieren, an den Griffen bis zur Untragbarkeit einzureißen oder komplett auseinander zu fallen und dabei seinen gesamten Inhalt, ohne Rücksicht auf Zerbrechlichkeit, über den harten Boden zu verteilen. Im besten Falle, lassen sich ganz einfach die Laschen an der Oberseite nicht wirklich schließen.

Oh ja, ich habe 2 ganze Tage mit Ihnen gekämpft, diesen Umzugskartons des Schreckens, bis ich mir, geschlagen gegeben und an der Grenze der Erschöpfung, am Ende eingestehen musste, dass Geiz nicht immer geil und günstig ganz sicher nicht immer gut ist.

Doch wie kam ich zu diesen grauenhaften Umzugskisten? Ganz einfach, ich habe im Internet geschaut wo es die günstigsten Kartons gibt. Denn naiv wie ich war dachte ich, wir gönnen uns ja schon ein Umzugsunternehmen zum Schleppen, an den Umzugskartons kann man dann doch ein wenig sparen, sie auch etwas voller beladen und daher nicht so viele benötigen, würden wir doch auch nicht diejenigen sein, die diese am Ende heben müssen… Und es ist doch schön, wie der liebe Gott, oder an welches über uns richtende Wesen man auch immer glauben mag, kleine Sünden umgehend bestraft. Denn kein Umzugshelfer musste auch nur einen der schweren billigen Umzugskartons tragen, vielmehr haben sie noch ca. 80 hauseigene hochwertige Umzugskartons an mich verkaufen können.

Für alle, die also nicht in dieses Dilemma geraten möchten kommt hier der Produktratgeber in Sachen Umzugskartons. Worauf solltet Ihr achten beim Kauf eines Umzugskartons:

Merkmale guter Umzugskartons

Gute Umzugskartons zeichnen sich durch mehrere Merkmale ganz eindeutig aus. Sie sind:

  • aus besonders fester Pappe
  • stabil gefertigt z. B. aus Doppelwelle
  • besonders reißfest und belastbar bis zu 30kg
  • speziell beschichtet gegen Wasser bzw. Feuchtigkeitseinflüsse
  • mit einem doppelten Boden ausgestattet
  • an den Seiten mit handlichen und doppelt verstärkten Griffen ausgestattet
  • leicht zu verschließen ohne zusätzliche Verschlussmittel z. B. durch ineinander schiebbare Laschen
  • standfest und einfach stapelbar
  • mit einem aufgedruckten Beschriftungsfeld ausgestattet

Je nach Größe muss man für so einen Karton aber auch € 2,50 – € 4,00 einplanen. Aber die gute Qualität rechtfertigt auf jeden Fall den Preis und man hat ein 1000 x angenehmeres Umzugserlebnis und kann die Umzugskartons auch noch gut gelagert für mindestens einen weiteren Umzug nutzen!

Also, achtet auf die Merkmale eines guten Umzugskartons und glaubt mir, sparen lohnt sich an dieser Stelle wirklich nicht!

Hier hochwertige Umzugskartons kaufen >

3 Comments
  • René
    Dezember 19, 2016

    Bei dem Kauf von günstigen Umzugskartons sollte man unbedingt darauf achten, dass diese stabil sind. Insbesondere die Griffbereiche und der Boden sollten verstärkt sein. EIne Dreifachverstärkung im Griffbereich sowie der Schmetterlingsboden sind empfehlenswert. Ansonsten gibt es keine größeren Unterschiede bei den Baumarkt Umzugskartons und denen aus dem Internet. Günstig Umzugskartons online kaufen ist machbar – jedoch sollte man stets die Qualitätsmerkmale berücksichtigen.

  • 1
    Februar 6, 2017

    1

  • Umzugskartons günstig
    Februar 11, 2017

    In der Tat ist es so, dass Umzugskartons immer über mindestens zwei Wellen berfügen sollten. Typisch ist hier die BC-Welle anzuführen. Daneben erhält man gute und preiswerte Umzugskartons meiner Erfahrung nach schon ab 1,00 Euro. Maximal jedoch 3,00 Euro. Es sollte immer auf ein Beschriftungsfeld sowie auf eine entsprechende Griffverstärkung geachtet werden. Hier bietet sich eine 3-fache Verstärkung an. Der Karton sollte außerdem handlich sein und zwischen 60 und 70 Liter liegen. Diese Volumina eignen sich ideal für einen Umzug.